Ausgangssituation

Kreditinstitute bewegen sich derzeit in einem hart umkämpften Markt. Die aktuelle Marktsituation zwingt diese daher zur regelmäßigen Überprüfung der eigenen Kostenstruktur. Darüber hinaus ist die Auslagerung einzelner Back Office Bereiche auf andere Dienstleister regelmäßig mit hohen Qualitätshürden verbunden.

Gerade im beleghaften Zahlungsverkehr gibt es für Sie hervorragende Chancen, Ihre bestehende Kostenstruktur zu optimieren, insbesondere wenn Sie die Bearbeitung noch im eigenen
Haus durchführen. Wir als Partner der Finanzinformatik (FI) unterstützen Sie dabei Ihre Ziele zu erreichen.

Beleghafter €-Zahlungsverkehr bei Sparkassen (BZV)

Die Lösung für Sparkassen:

  • Als Partner der Finanzinformatik (FI) bearbeiten wir die Zahlungsverkehrsbelege unserer Sparkassen direkt in der BZV-Anwendung und archivieren in OSPlus.
  • Die Bearbeitung findet also wie gewohnt in Ihrem Sparkassen System statt. Wir sind in das Crednet Netz der Finanzinformatik Technologie Service integriert und verarbeiten im Jahr über 40 Millionen Zahlungsverkehrsbelege für unsere Kunden.
  • Bei der Anbindung der Hardware sind wir grundsätzlich sowohl in der Technologie, als auch in Bezug auf die Wahl des Herstellers vollkommen offen.
  • Insbesondere die Realisierung einer dezentralen Scan Struktur bringt Vorteile in der Bearbeitung (zeitnahe Bearbeitung, Einhaltung PSD) und ermöglicht Ihnen Kostenvorteile in der Logistik.
  • Wir übernehmen die Belegverabeitung für Sie komplett => Vollauslagerung oder bearbeiten Teilmengen => Teilauslagerung ganz wie Sie es brauchen

Starten Sie jetzt Ihren Preisvergleich!

Preisübersicht herunterladen

 

 

Referenzen

IP Systeme verfügt über 30 Jahre Erfahrung im Bereich des beleghaften Zahlungsverkehrs. Von Beginn an korrigieren wir auch ZV Belege im BZV (Front Collect Payment) der Sparkassen. Überzeugen Sie sich selbst durch unsere ausgewählten Referenzen.

 

 

Sparkasse Bayreuth:

  • 300.000 Tsd. ZV-Belege p.a.
  • 30 Scannstellen
  • 563 Mitarbeiter

Unsere Leistungen:

  • Komplette Korrektur des gesamten Beleggutes im BZV-System durch IP Systeme
  • Scann-Lösung für 30 Scannstellen (MFPs und GSBs)
  • Scann-Lösung => zentral mit Hochleistungsscanner (u.a Backup)

 

Sparkasse Minden-Lübbecke:

  • 600.000 Tsd. ZV-Belege p.a.
  • 22 Scannstellen
  • 476 Mitarbeiter

Unsere Leistungen:

  • Komplette Korrektur des gesamten Beleggutes im BZV-System durch IP Systeme
  • Scann-Lösung für 22 Scannstellen (MFPs und GSBs)
  • Scann-Lösung => zentral mit Hochleistungsscanner (u.a Backup)

Weitere Lösungen

Dezentrales scannen: Reduzieren Sie Ihre Logistikkosten/ Transportkosten durch eine dezentrale Scannstruktur.

Digitaler Posteingang PETRA: Digitalisieren, verteilen und indizieren Sie alle Dokumente in Ihrer Sparkasse manuell oder automatisiert. Mit PETRA sparen Sie wertvolle Zeit und Kosten ein.

Ihre Vorteile

  • Kostenverbesserungen => Einsparungspotenzial von mehreren Tausend Euro für Ihre Sparkasse
  • Prozessverbesserung im beleghaften Zahlungsverkehr
  • Integriert in die Datennetze Ihres Rechenzentrums
  • Geeignet für Teilauslagerung und Vollauslagerung
  • Archivübergabe (Archivierung wie gewohnt in OSPlus)
  • Revisionssicherheit durch einen etablierten und geprüften Dienstleister
  • Hardwareunabhängige Anbindung über normierte Schnittstellen (Multifunktionsgeräte, Scanner, Netzwerkscanner, e-Briefkästen)

HINWEIS: Für den beleghaften Zahlungsverkehr der Sparkassen wird das bewährte BZV System genutzt, daher gelten dort die Regularien der Finanzinformatik.

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot

Angebot anfordern

 

Cookie-Einstellungen

Impressum

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies verschiedener Kategorien. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Details anzeigen
Cookie-Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Sie können Ihre Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder sich weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Notwendig
Notwendige Cookies helfen dabei Grundfunktionen zur Verfügung zu stellen. Ohne diese Cookies kann die Website nicht richtig funktionieren.
Statistik & Marketing (1)
Um unser Angebot und unsere Webseite ständig zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte laufend optimieren.
Die Marketing Cookies dienen dazu um Ihnen passende Inhalte/Anzeigen in unserer Werbung anbieten zu können. Somit können wir Nutzern Angebote präsentieren, die für Sie besonders relevant sind.
Details ausblenden