Digitales Cafe zum Thema:

Wie realisiere ich einen digitalen Posteingang?

 7 wierealisiereicheinendigitalenposteingang.png
Die Digitalisierung des Posteingangs mag für viele Verantwortliche bei Banken und Unternehmen zunächst einmal simpel klingen. Effizienzpotenziale werden dabei oft noch gar nicht erkannt. Im ersten DigiLog Café im neuen Jahr am 15. Januar 2021 diskutierten die Moderatoren Robert Möller (Direktor Vertrieb der IP Systeme GmbH & Co. KG) und Thomas Birnstein (Vorstand P3N AG) mit ihren rund 50 Gästen neben aktuellen Herausforderungen auch Lösungsansätze und Vorgehensmodelle für einen digitalen Posteingang. Dabei wurde eine Liveumfrage unter 50 Führungskräften gestartet, bei welcher interessante Erkenntnisse gewonnen werden konnten. Diese Informationen möchten wir Ihnen nicht vorenthalten.

Im digitalen Cafe wurden folgende Themengebiete vorgestellt und behandelt.

• Was umfasst der Posteingang eigentlich alles?
• Warum wollen Sie den Posteingang digitalisieren? => Livebefragung
• Aktuelle Herausforderungen im Zusammenhang mit Posteingang aus unserer Sicht
• Digitaler Posteingang – Die Zielstellung
• Was hindert Sie bei der Digitalisierung des Posteingangs? => Livebefragung
• Wo sehen wir die Herausforderung?
• Transparenz über die Prozesse und Dokumentenklassen mit einer tablet-gestützten Analyse
• Ansätze zur Vermeidung papierhafter Kundenunterlagen
• Empfohlene Techniken zur Digitalisierung der Postverteilung
• Vorgehensmodell Digitalisierung Posteingang

Klingen diese Themen interessant für Sie?
Wir schicken Ihnnen gerne das passende Whitepaper zu!